mai 2018

mai 2018

anlässlich des 25-jährigen bestehens des biologiezentrums am oö. landesmuseum wird der 2013 entstandene informationsfilm über das biologiezentrum und seine aufgaben aktualisiert und neu überarbeitet.

bei den für eine zeitgemässe gestaltung mittlerweile unerlässlichen drohnenaufnahmen kommt wieder der bewährte drohnenpilot richard koch zum einsatz, der - im gegensatz zu vielen anderen anbietern - seine drohnen zertifiziert und im Einklang mit den gesetzlichen bestimmungen legal betreibt. ein faktor, der bei möglichen zwischenfällen (stichwort „marcel hirscher“) zu kostspieligen haftungen führen kann.

Zurück